Menü
DeutschEnglishFrancais


Beltrip Urlaub und Reisen

S´Albufera Feuchtgebiet

Naturpark S´Albufera

Der Parc Natural de S´Albufera ist ein Feuchtgebiet im Nordwesten der Insel an der Küstenstrasse zwischen  Alcúdia und Can Picafort. Rund 200 Vogelarten sind auf dem auf dem über 2.000 ha großen Areal zu Hause. Vom Haupteingang  gelangt man nach etwa einem Kilometer zu einem kleine Museum, das über die Tier- und Pflanzenarten des Naturparks informiert. Empfehlenswert ist der Besuch des Naturschutz-gebietes in der Vor- und Nachsaison, denn dann ist es nicht zu voll. und man kann die Spaziergängen und die Schönheiten der Natur zu genießen.

Öffnungszeiten:
Geöffnet ist der Park im Sommer
April bis September 9.00 - 19.00 Uhr
und im Winter
Oktober bis März 9.00 - 17.00 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Anfahrt:
Der Eingang befindet sich am Canal de Siurana
an der Küstenstraße C712 bei Muro.