Menü
DeutschEnglishFrancais


Beltrip Urlaub und Reisen

Sa Calobra

Torrent de Pareis

Eine der spektakulärsten Naturerscheinungen der Westküst von Mallorca ist die große Felsenschlucht namens Torrent de Pareis, die unmittelbar neben dem Dorf Sa Calobra liegt. Über eine 360-Grad- Kurve: der sogenannte „Krawattenknoten“ führt der Weg uber die Landstrasse C 710 hinunter nach Sa Calobra zu Mündung des Wildbachs Torrent de Páreis. Die Fahrt führt durch eine bizarre Berglandschaft mit steil empor ragenden Wänden. Bei Escorca befindet sich auch der Einstieg in den Torrent de Parais, der “entre foc” genannt wird. Die meisten Besucher fahren aber die 800 Höhenmeter hinunter bis Sa Calobra.

Flussmündung Torrent de Pareis

Ausflug Sa Calobra / Torrent de Pareis.

Das Ziel vieler Reisebusse ist der Ausflug zum Ort Sa Calobra und die Flußmündung Torrent de Pareis. Für ihrem Bau der Bergstrasse wurden 31.000 m3 Fels bewegt. Bekannt ist die Durchfahrt zwischen 2 nach oben spitzzulaufenden Felswänden, durch die sich die Reisebusse zwängen. Heute gibt es an der ehemals stillen Cala Sa Calobra ein Hotel und mehrere schnell Restaurants. Von hier führt ein Fußweg entlang des Meres. Durch 2 in den Fels geschlagene Gänge erreichen man die Schlucht Torrent de Pareis. Es lohnt sich von hier durch zwei Tunnel  zum Torrent  zu wandern. Nehmen Sie sich etwas Zeit und laufen in die schöne Schlucht hinein.

Organiesierte Touren
Bus Boots Tour.

Bus Tour Westküste: PALMA - SA CALOBRA und TORRENTE DE PAREIS Soller
Fahr von Palma über Inca. Panoramafahrt durch das Gebirge. Sehenswürdigkeiten: TORRENTE DE PAREIS Escorca: LLUC Kloster

Die Tour wird auch als Kombination mit Bootsfahrt von Sa Calobra - Soller angeboten.

Anfahrt:
Von Palma kommend über die C711 und den kostenpflichtigen Soller Tunnel (oder den Pass) in die Serra Tramuntana hinter Sóller die Bergstrasse zum Puig Major vorbei am See (Embalse de Gerg Blau) hinunter nach Sa Calobra.
Die Schlucht erreicht man über einen Fußweg nach ca 1,5 Kilometern

(+) lohnende Fahrt duch grandiose Fels Landschaften, tolle Schlucht
(-) Parkgebühren, Schnellrestaurants, viele Busse.