Valldemossa Ausflug Mallorca Portal: Valldemossa
Menü
DeutschEnglishFrancais


Beltrip Urlaub und Reisen

Valldemossa Ausflug

Valldemossa, ist ein wunderschönens Bergdorf in einem Hochtal an der Westküste. Der ort ist von Palma mit dem Bus oder Mietwagen gut zu erreichen. Die beliebte Fahrt in das  Tramuntana Gebirge endet auf den Parkplatz am Ortsrand. In Valldemossa beginnen einige der schönsten Wandertouren. Einst hatte hier der arabische Fürst Musa sein Domizil. Berühmt wurde der Ort duch den Aufenthalt von Frédéric Chopin der den Winter 1838 auf 1839 dort mit der französischen Schriftstellerin George Sand verlebte. Schon bei der Anfahrt auf den Ort fällt das geschlossenes harmonisches Ortsbild auf. Der mallorquinische König Sancho hatte hier einst seinen Palast. 1861 fand der Aussteiger Erzherzog Ludwig Salvador von Habsburg-Florenz in der Gegend von Valldemossa seine wahl Heimat. Die Altstadt, wie ein kleiner Lageplan deutlich zu verstehen gibt.

Cartoixa Kathedrale

Der Ort mit seinen Kopfsteinpflaster Gassen, der Cartoixa Kathedrale , dem Palast del Rey Sanchoist wohl die meistbesuchteste Kirche nach La Seu in Palma. Die Cartoixa Kathedrale wurde erst 1751 im neoklassistischen Stil erbaut und ist schon von weitem sichtbar. Im Inneren befinden sich Fresken und Ölgemälde. Folgt man nach bezahlen des Eintrits dem Kreuzgang so gelangt man in das Museum. Durch eine Seitentür verlässt man nun das Kloster und gelangt wieder auf den großen Platz. Zum Palast des Rey Sancho, welcher 1311 als Jagdhaus erbaut wurde sind es nur wenige Meter.

Organiesierte Touren
Bus Touren.

Tour PALMA - VALLDEMOSSA -DEIA - SOLLER
Bus Tour  Valldemossa:
Kartäuserkloster und der Palast von König Sancho, Museum der zeitgenössischen Malerei, das Künstlerdorf Deià, Museum des Erzherzogs, Deià Bucht - Soller: Naturkunde Museum, Orangental und Hafen - Bunyola: Alfabia und Raixa Gärten.

(+) lohnende Fahrt duch das Gebirge, schönes Dorf, nette Kaffes
(-) Parkgebühren, Eintrittspreis.