Mallorca Informationen - Besser informiert in den Urlaub
Menü
DeutschEnglishFrancais


Beltrip Urlaub und Reisen

Mallorca Reiseführer mit Insider Wissen Informationen, A bis Z, Reiseinformationen

Infos

 Mallorca Informationen - Besser informiert in den Urlaub. Informationen von A bis Z
 Sicherheit, Autovermietung
 Hotelbewertungen, Interessante Links

 

 

Mallorca Reisen

Mallorca ist mit über 200 feinsandigen Badestränden ein ideales Reiseziel für den Badeurlaub. Für Wanderer bietet das Landesinnere mit mediterraner Landschaft und seiner idyllischen Dörfern im Tramuntana Gebirge herrliche Wanderwege. Die Freundlichkeit der Menschen wird Ihnen einen unvergesslichen Urlaub bescheren. Besuchen Sie den verträumten Ort Valldemossa im Nordwesten der Insel, bekannt geworden durch das berühmte Liebespaar Frederic Chopin und Georg Sand.  Die Sierra de Tramuntana, die Gebirgskette im Westen, ist einer der schönsten Landschaften im Mittelmeer.

Allgemeine Infos zu Mallorca

Lage
Mallorca gehört neben den Inseln Menorca und Ibiza sowie den kleineren Inseln Cabrera und Formentera zu der autonomen spanischen Provinz der Balearen. Die Insel liegt 180 km vor der spanischen Küste.

Größe
ca. 3.640 km2
größte Ausdehnung ca. 100 km Länge, 77 km Breite
Küstenlänge 555 km

Einwohner
Die Isel hat 750.000 Einwohner. Rund die Hälfte lebt im Großraum Palma, ein weiterer Großteil an der Verkehrsachse Palma-Inca-Bucht von Alcúdia. Rund 50 000  deutsche leben ständig auf der Insel. Hinzu kommen jedes jahr etwa 8 Milonen Urlaubsgäste.

Größte Städte
Palma, ca. 325.000 Einwohner
Manacor, ca. 28.000 Einwohner
Inca, ca. 23.000 Einwohner

Wirtschaft
Hauptwirtschaftszweig ist der Tourismus. Das Pro-Kopf-Einkommen der Mallorquiner liegt rund 30% über dem Spanischen Landesdurchschnitt.

Politik
Die Balearen sind eine der 17 autonoen Provinzen Spaniens.

Religion
Rund 98 % der Bewohner gehören der römisch-katholischen Kirche an.

Sprache
Die Balearen gehören zum kastilischen Sprachraum, neben Spanisch ist das sogenannte Mallorquín, ein Dialekt des Catalán, offizielle Amtssprache und wird auch an den Schulen gelehrt.

Mallorca Tourismus

Knapp 1.000 Quadratkilometer Gebirge liegen an der rund  100 km langen wilden Küste Mallorcas. In den 19 Gemeinden, die in der Serra de Tramuntana liegen, wurde die Landwirtschaft seit Generationen von den Bewohner betrieben, bis vor ca. 30 Jahren der Tourismus zur Haupteinnahmequelle wurde. Der Boom im Tourismus ist trotz einiger Einbrüche ungebrochen. Deutsche, die sich in den vergangenen Jahren auf Mallorca angesiedelt haben, beklagen die immer noch anhaltende Bauwut. Aus der sogenannten Putzfraueninsel ist mit der Zeit der Wochenendsitz, Alterssitz des wohlhabenden Bundesbürgers geworden. Die Beliebtheit der Insel ist bis heute ungebrochen.

Mallorca Infos

Die teuersten Strafzettel, die billigste Autovermietung, die schönsten Fincas

Reise Informationen: Ausflüge, Orte, Boote, Bus und Fahrpläne, Geld, Gesundheit, Links, Magazine, Mietwagen, Nachtleben.