Urlaub und Reise Portal: Mallorcas schöne und wilde Westküste
Menü
DeutschEnglishFrancais

Mallorcas Wilde Westküste

Die wilde Westküste

Karte Mallorca Süswestküste Calvia Map

 



Beltrip Urlaub und Reisen

Wilde Westküste

Reiseinformationen Inselbeschreibung Westküste

Der wilde Westen von Mallorca
Die Westküste Mallorcas ist für viele Mallorca-Fans als die schönste Region auf der Insel. Von  der Halbinsel Formentor über Puerto Pollenca im Nordwesten bis Santa Ponsa im Südwesten wird die Landschaft durch das Tramuntana-Gebirge mit Höhenzügen bis auf über 1000 Meter geprägt. Durch die Höhenlagen ist es im Nordwesten etwas kühler und feuchter als in den Ebenen des Südens.
Natur- und Wanderfreunde lieben die Gegend um Port Soller und dem Kloster Lluc. Vom Kloster aus gibt es viele  schöne und anspruchsvollsten Wanderrungen

Für die Kombination von Badeurlaub und Erlebnisstouren bietet sich die Region um Port Pollenca im Norden und Paguera im Süden an.

Eine Tour entlang der Küste und in die Bergwelt ist von hier mit dem Mietwagen aber auch mir dem Bus problemlos mögelich. Die Eindrücke sind einfach überwältigend.

Alle Urlaubsorte im Westen von Mallorca

Banalbufar | Bunyola | Camp de Mar | Deia | Esporles | Estellencs | Fornalutx | Lluc | Paguera | Port Adriano | Puerto Andratx | Puerto Soller | Santa Ponsa | Soller | Valldemossa

Wandern an der Westküste

Die westliche Bergwelt von Port Pollenca über Soller bis Sant Elm, mit ihren Küstenstrassen Sandsteinformationen wilden Felsschluchten ist eine gute Wanderregion im Früling und Herbst. Die Küste um Paguera im Südwesten ist ein Badeparadies mit herrlichen Sandstränden.

Die wildromantische Gegend um Valdemossa lädt zum Wander-Urlaub ein.

Wandertouren Wanderungen