Reisen Sehenswürdigkeiten Urlaub Hotels Ausflüge Reisezeit Kilmatabelle Klima Wetter Informationen
Sie sind hier: Asien Indien  
 INDIEN
Goa
 ASIEN
Burma
China
Emirate
Dubai
Indien
Indischer Ozean
Indonesien
Japan
Jordanien
Kambodscha
Korea
Malaysia
Malediven
Myanmar
Nepal
Philippinen
Singapur
Sri Lanka
Thailand
Laos
Vietnam

INDIEN
 



Reiseland Indien

Indien Urlaub
Informationen Reise Tipps
Land und Leute Orte und Sehenswertes
Delhi - die Hauptstadt Indiens mit seiner tausendjährigen Geschichte, ist auch die Stadt mit den meisten Sehenswürdigkeiten ist nur eines von vielen reise Zielen in diesem exotischen Land. Die Stadt Delhi liegt am Westufer des Yamuna-Flusses, am Rande der Ganges-Ebene.

Orte und Sehenswürdigkeiten in Indien: Agra Alappuzha Alleppey Anjuna Arrosim Beach Arrossim Beach Bangalore Bardez Benaulim Beach Betalbatim Beach Bikaner Bombay Calangute Candolim Beach Cavellosim / Morbor Beach Chennai Cochin Colva Deogarh Goa Hassan Hulhule Island Jaipur Jaipur Jaisalmer Jodhpur Kalkutta Kanniyakumari Kerala Khimsar Kodaikkanal Kovalam Kumarakom Lakkidi Madras Madurai Mahabalipuram Majorda Beach Mount Abu Mullor Mumbai Munnar Nadukani Neemrana Panjim
Victoria Memorial im Maidan-Park


 

Reiseland Reisen Links

Indien Urlaub. Links Reiseinfos Angebote Reisetipps Reiseberichte
Web Link: Externe Links auf Webseiten zu Reiseland / Reiseort
http://www.kiwi-maracuja.de/photos/indien/index.html
Beschreibung:
Nette Impressionen von Land & Leuten aus der Privatgalerie von André.
Top Reise Links: Besuchen Sie diese Seite über Reiseland

Beschreibung:

Top Reise Links: Besuchen Sie diese Seite über Reiseland (Link2)







 

Hotels Hotelkritiken

Hotels in Reiseland / Reiseort - Hotelbewertungen Hotelkritiken
Hotelguide. Reisetipps und Reiseinfos zum Hotel. Bewertung von Service Gastronomie
Sport und Unterhaltung. Beschreibungen Pool, Zimmer, Preis .-Leistungsverhätnis sowie Lage & Umgebung

Reiseland: Die beliebtesten Hotels (Strandhotel)

Hotels:

Link: Openhotelguide Hotelbewertungen Hotelkritiken


Reiseland Urlaub - Klima Wetter Reisezeit

Indien Wetter Reiseland - Reisezeit Klima Klimatabelle

Reise Wetter Klima
Das Klima Indiens, das zu grossen Teilen tropisch und subtropisch ist, wird vom Monsun geprägt. Gemässigtes Klima herrscht lediglich in der HimalayaregionIn Südindeien herrscht tropisches heißes und feuchtes Klima, dass nur durch gelegentliche Meeresbrisen erträglicher wird. Die Sommertemperaturen liegen zwischen 40 und 45 °C. Der Nordost-Monsun beeinflusst das Klima zwischen Juli-August und September-November sehr. Die durchschnittlichen Niederschlagsmengen schwanken zwischen 7 mm im März und 355 mm im November. In den Wintermonaten Dezember, Januar und Februar fällt das Thermometer selten unter 14 °C. An der Westküste werden im Durchschnitt 28 C erreicht. In Madras (Chennai

), an der Ostküste, liegt das jährliche Mittel bei 29 C.

Indien: Bombay | Kalkutta | Delhi |Beste Reisezeit: November - März




 

Klimatabelle Bombay

Bombay  Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez 
Sonne Std./Tag  10  10 
Tagestemperatur  28  28  30  32  34  32  30  29  30  32  32  30 
Nachttemperatur  19  20  22  25  27  26  25  25  25  25  23  21 
Regentage  16  26  20  14 
Wassertemperatur  25  26  26  27  28  29  28  27  27  27  27  26 



Klimatabelle Neu Delhi

Delhi  Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez 
Sonne Std./Tag 
Tagestemperatur  21  25  29  36  41  39  35  34  34  34  28  23 
Nachttemperatur  10  14  20  26  28  27  26  25  18  11 
Regentage  11  11 



Klima Kalkutta

Kalkutta  Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez 
Sonne Std./Tag 
Tagestemperatur  27  29  34  36  35  34  32  32  32  32  29  26 
Nachttemperatur  13  15  21  25  25  26  26  26  26  23  19  13 
Regentage  14  20  20  14 
Wassertemperatur  25  25  26  28  29  29  28  28  28  28  27  26 



 

Indien Urlaub - Ausflüge Ausflugsziele Orte

Bangalore - Hassan
Das Ausflugsziel ist der Mönch auf der Spitze des Hügels. Um auf diesen "Hügel" zu gelangen müssen über 600 Stufen b a r f u s s erklommen werden. Aber es lohnt sich. Die Statue von Lord Bahubali (Gomateshwara) ist in einem Felsblock gehauen und soll der grösste Monolith der Welt sein.
Sie ist 17 m hoch. Sravana Belagola gilt als eines der bedeutesten Pilgerzentren der JAIN-Religion.

Hassan - Coorg
Tempelanlagen, BELUR und HALBID. Entstanden zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert unter der Herrschaft der Hoysala Könige haben sie bis heute nichts von ihrer Schönheit- und Wichtigkeit verloren. Am Nachmittag weiterfahrt nach COORG, Transfer zum Hotel
ORANGE COUNTY RESORT, inmitten großer Gewürz- und Kaffeeplantagen gelegen. Eine Oase der Stille und Unberührtheit.

Coorg
"Elephant Trainings Camp". "Hauptstadt von Coorg" MERCARA. Der Haupttempel von Mercara, der "Onkareshwara Tempel" weißt gleich 2 Architekturen auf, eine hinduistische und eine islamische.

Mysore
LALITRA
MAHAL PALACE. Maharajah-Palast, Nandi-Bull, (Chamundi Hill) und Srirangapatnam.


 

Orte Ausflüge Angebote Ausflugsziele

Indien Urlaub - Ausflüge Ausflugsziele Orte

Südindien

Kanchipuram
Die
Tempelstadt Kanchipuram ist eine der " Sieben heiligen Städten" Indiens. Kanchipuram war die Hauptstadt der Pallava-, der Chola- und der Vijayanagar-Könige. In der nähe liegen die Tempel: Kailasanatha-Tempel, Vaikunthaperumal-Tempel, Ekambareshwara-Tempel.

Stadt MAHBALIPURAM. Die Hauptsehenswürdigkeiten in der Stadt ist das grösste Steinrelief der Welt. Die fünf Rahtas sind aus den monolithischen Felsblöcken gemeißelte worden. Der Sea-Shore-Tempel ist ein weiteres lohnendes Ziel. Ähnlich wie in Kanchipuram, stammen auch diese außergewöhlichen Monumente aus der Zeit der Pavalla-Dynastie aus dem 5.-8. Jahrhundert.

Madras
ist eine pulsierende Großstadt mit vier Millionen Einwohnern. Der Pasthasarati-Tempel mit seinen hohen Gopurams (Tempeltüren) ist sehr sehenswert. Die Prachtbauten aus der victorianischen Zeit hatten eine große Bedeutung. Der Shiva Tempel bei Madras. und das Nationalmuseum mit seinen vielen, sehr alten Bronzefiguren sind einen Besuch wert.
Tiruchirapalli
Die Felsen-Festung zu der 437 Stufen hinauf führen und der dortige Ganesha-Tempel sind das touristische Ziel in Tiruchirapalli. Ein herrlicher Blick über die ganze Stadt bis hinüber zum Shirangam-Tempel, auf einer Insel im Cauvery-Fluss gelegen, belohnen die Mühe des aufstiegs. Weiter sehenswert ist die zweitgrösste Tempelanlage Indiens SRIRANGAM

Thanjuvar
Thanjuvar war um die Jahrtausendwende die Hauptstadt der Chola-Könige. Der BRIHADESHWARA-TEMPEL ist ein lohnendes Ziel. Sein pyramidenförmiger Tempelturm ist ca. 66m hoch. Er wird gekrönt von einer 88 Tonnen schweren Kuppel.


Madurai
Die grösste Tempelanlage von Indien ist der SHREE MEENAKSHI-TEMPEL. Der Tempel entstand im 17. Jahrhundert. Seine 12 grossen Gopurams (Tempeltürme) sind mit hunderttausend von farbigen Statuen bestückt.

Backwaters - Kottayam - Cochin
Gewürz-, Kaffee- und Teeplantagen Backwaters.