Reisen Sehenswürdigkeiten Urlaub Hotels Ausflüge Reisezeit Kilmatabelle Klima Wetter Informationen
Sie sind hier: Europa Griechenland Mykonos  
 GRIECHENLAND
Chalkidiki
Karpathos
Kefalonia
Inseln
Korfu
Kos
Kreta
Lesbos
Mykonos
Naxos
Paros
Peleponnes
Rhodos
Samos
Santorin
Skiathos
Thassos
Zakynthos
Zypern
 EUROPA
Griechenland
Italien
Portugal
Spanien
Türkei
Nordeuropa
Mittelmeer
Südosteuropa

MYKONOS
 



Insel Mykonos

Mykonos Urlaub
Informationen Reise Tipps
Land und Leute Orte und Sehenswertes
Die ungezwungene, freie und tolerante Art fasziniert genauso wie die weiße Kykladenarchitektur, die Windmühlen, das strahlenden Licht der Ägäis und das saubere, glasklare Meer. Attraktiv sind die schönen Ferienorte mit ihrem unverwechselbaren, griechischen Charakter und ein mildes, angenehmes Klima. Die Insel Mykonos zählt zu den beliebtesten Insel Griechenlands.
Mykonos gehört zur Inselgruppe der Kykladen relativ karg. Dafür verfügt die Insel über herrliche Sandstrände, die zum Teil als FKK (eine seltenheit in Griechenland) - Strände ausgewiesen sind. (Paradise Beach). Durch die engen Gassen von Mykonos Stadt in denen sich Boutiquen, Restaurants und Bars aneinander reihen, drängen sich abends die Urlauber.





 
 

Das Viertel „Klein Venedig“, wo man direkt am Wasser sitzen kann und bei einem kühlen Glas Wein den Sonnenuntergang über dem Meer beobachten kann ist Weltbekannt. Mykonos ist die am meisten besuchte Kyklade. Hier ist auch das erlaubt, was anderswo noch verboten ist: das Nacktbaden. Der wohl schönste ist der Paradise-Beach. Es gibt hier eine Strandbar und einen Campingplatz. Am Super-Paradise-Beach treffen sich die
Homosexuellen. Der Elia-Beach Nacktbadestrand ist nur per Boot zu erreichen. Herrliche Sandstrände findet man auch bei Agios Stefanos, Psarou, Kalafati, Platis Gialos, Ornos, und Panormos.

Ein interessantes Ausflugsziel ist das Kloster Panagia Tourliani in Ano Mera (8 km von Mykonos - Stadt) mit seinem eigenartigen Glockenturm und dem Marmorbrunnen im Hof, vor allem wegen des Klosterschatzes (z.T.sehr altes Messgerät, Holzschnitzereien, Messgewänder und Stickereien).

Mykonos gilt gemeinhin als Sommerteffpunkt für den internationalen Jet - Set, aber es gibt auch hier Winkel abseits vom Trubel, wo man noch ganz für sich allein sein kann. Herrliche Sandstrände findet man bei Agios Stefanos, Psarou, Kalafati, Platis Gialos, Ornos, Elia und Panormos.



 

Reiseland Reisen Links

Reiseland Urlaub. Links Reiseinfos Angebote Reisetipps Reiseberichte
Web Link: Externe Links auf Webseiten zu Reiseland / Reiseort

Beschreibung:

Top Reise Links: Besuchen Sie diese Seite über Reiseland

Beschreibung:

Top Reise Links: Besuchen Sie diese Seite über Reiseland (Link2)

Link einsenden ? !!!


 

Hotels Hotelkritiken

Hotels in Reiseland / Reiseort - Hotelbewertungen Hotelkritiken
Hotelguide. Reisetipps und Reiseinfos zum Hotel. Bewertung von Service Gastronomie
Sport und Unterhaltung. Beschreibungen Pool, Zimmer, Preis .-Leistungsverhätnis sowie Lage & Umgebung

Reiseland: Die beliebtesten Hotels (Strandhotel)

Hotels: Hotel A, Hotel B, Hotel C

Link: Openhotelguide Hotelbewertungen Hotelkritiken


 

Reiseland Urlaub - Klima Wetter Reisezeit

Reise Wetter Reiseland - Reisezeit Klima Klimatabelle

Reise Wetter Klima
Mykonos
Im Hochsommer trockenheiß und nur sehr selten schwül. An den Nordküsten der Insel immer angenehm kühlender Wind.

Mykonos : Ort |Beste Reisezeit: Juli - September


 

Klimatabelle

Mykonos  Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez 
Sonne Std./Tag  10  12  12  12  10 
Tagestemperatur  13  16  20  22  26  26  31  33  32  28  22  16 
Nachttemperatur  10  13  18  18  22  25  21  16  12  10 
Regentage / Monat  11 
Wassertemperatur  16   18   19   20   21   21   23   25   25   25   18   18  



Orte Ausflüge Angebote Ausflugsziele

Insel Urlaub - Ausflüge Ausflugsziele Orte
Griechenland Urlaub Mykonos Bilder Reiseberichte
Mykonos Orte:
Agios Ioannis Kalo Livadi Mykonos Stadt Plati Gialos / Plati Yialos Strand Psarou
Mykonos-Stadt Marienkirche Panagia Paraportiani aus dem 17. Jh., westlich vom Hafen, dicht am Meer gelegen
Museum am Nordostrand von Mykonos.
Apo Mera, 6 km von Mykonos-Stadt das Kloster Panagia Tourliani. Das Kloster ist berühmt wegen des reliefverzierten Glockenturms aus dem 17. Jh..
Auf einer Hügelkette bei Apo Mera steht an der Stelle der antiken Siedlung Paläokastro die Ruine einer venezianischen Festung.
Museumsinsel Delos .


 
 

Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.
Copyright (c) der Artikel (soweit nicht anders angegeben) liegen bei ReiseWeltBilder.de . Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren
stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Autoren.
Reiseführer + Griechenland + Reiseportal + Reiseinformationen
Reisetipps + Mykonos + Reisebuchung + Reiseinfos
Reiseberichte + Reiseplaner + Reiseziel